Tell Me Why: Alle Sammlerstücke finden

0
Tell Me Why: Alle Sammlerstücke finden
Tell Me Why ©Xbox Game Studios

Tell Me Why ist das neue storybasierte Game von DONTNOD Entertainment. Seit dem 27. August können Spieler in das Leben der Zwillinge Alyson und Tyler Ronan eintauchen.

Auf drei Episoden verteilt, können insgesamt 13 Sammlerstücke gefunden werden. Einige davon sind leicht zu erhalten, andere hingegen verstecken sich in den hintersten Ecken.

Die Sammlerstücke sind kleine, aus Holz geschnitzte Figuren und Tiere. Sie stammen aus dem selbstgeschriebenen Buch der Zwillinge und stellen die Bewohner ihrer Stadt Delos Crossing dar.

Tell Me Why: Alle Sammlerstücke finden
Tell Me Why ©Xbox Game Studios

Diese Figuren haben auf die eigentliche Geschichte von Tell Me Why allerdings keine Auswirkung. Wenn ihr alle Sammlerstücke gefunden habt, erhaltet ihr eine Steam-Errungenschaft und könnt euch freuen, dass ihr die Sammlung vollenden konntet.

Hier erfahrt ihr, wo die einzelnen Figuren zu finden sind.

Episode 1: Heimkehr

  • Die listigen Kobolde: Für diese beiden Figuren müsst ihr nichts tun. Ihr erhaltet sie in den ersten Spielszenen automatisch.
  • Der wilde Jäger: Ihr findet ihn, wenn ihr mit Tyler unter das alte Holzhaus kriecht. Geht bei dem Schild mit dem Drachen rechts. Die Figur liegt in der hinteren Ecke.
  • Die kluge Prinzessin: Nachdem ihr das Rätsel an Marie-Anns Tür gelöst habt, steht das Sammlerstück neben ihrem Bett.
  • Die fromme Pelikandame: Nach dem ersten Gespräch mit Tessa ist die Figur im Supermarkt versteckt. Geht in das Büro und öffnet dort den großen Schrank.
  • Der Eiskönig: Die letzte Figur der ersten Episode befindet sich auf der Polizeistation oder genauer gesagt im Vernehmungsraum. Der Eiskönig liegt in der rechten Ecke neben einem großen Aktenschrank.
Tell Me Why: Alle Sammlerstücke finden
Tell Me Why ©Xbox Game Studios

Episode 2: Familiengeheimnisse

  • Die große Froschdame: Gleich zu Beginn der Episode findet ihr den Frosch unter dem Esstisch.
  • Der stattliche Elch: Wenn ihr auf der Polizeistation seid, geht in Chief Eddys Büro und öffnet die Schreibtischschublade.
  • Der räudige Bisam: Die Figur befindet sich hinten im Lagerraum des Supermarktes. Der Bisam steht auf einem Tisch neben dem Kühlschrank.
  • Die steinalte Biberdame: Bevor ihr zu Marie-Anns Grab geht, sucht den Grabstein von Carol Brown, Eddys Mutter. Die Figur liegt hinter ihm in einer Kiste.
  • Die Mondhexe: Nach dem Feuer in der Scheune, geht ihr in den Nebenraum, in dem zuvor der Schraubenzieher lag. Die Hexe entdeckt ihr rechts unten.
Tell Me Why: Alle Sammlerstücke finden
Tell Me Why ©Xbox Game Studios

Episode 3: Vermächtnis

  • Die Geheimnishüterin: Diese Figur ist von allen am besten versteckt. In Alysons und Eddys Zuhause liegen im Wohnzimmer drei Münzen. Nehmt eine davon und geht anschließen in Eddys Schlafzimmer. Untersucht seinen großen Schrank und ihr entdeckt eine blaue Box. Nachdem ihr die Münze eingeworfen habt, öffnet sich diese und ihr erhaltet die Geheimnishüterin.
  • Der alte Bär: In der Werft begleitet ihr Sam automatisch nach oben in seinen Wohnbereich. Den Bären entdeckt ihr in der Schreibtischschublade.
  • Die goldene Fürstin: Die letzte Figur befindet sich im Speicher der Scheune. Nachdem ihr das erste große Rätsel gelöst habt, öffnet sich eine kleine Tür. Dahinter liegt die goldene Fürstin.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt nun alle Sammlerstücke gefunden und könnt sie im Speicher auf den kleinen Podesten platzieren.

Tell Me Why ist seit dem 27. August für PC via Steam und Xbox One erhältlich.

Hier findet ihr außerdem noch mehr hilfreiche Guides.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein