Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd

1
Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd
©Sega

Speedrun – das Ziel ist es, ein Spiel so schnell wie möglich zu beenden. Speedrunning hat eine Geschichte, welche bis in die 90iger Jahre zurückgeht. Seitdem wurden für über 23.000 verschiedene Spiele Speedruns aufgezeichnet – von Super Mario über Legend of Zelda zu Roblox. Das beliebteste Spiel für Speedruns ist Minecraft mit über 10.000 aktiven Runnern zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung.

In diesem Special möchte ich euch mein Lieblingsspiel zum Speedrunnen vorstellen, wie es zu Speedruns kommt und euch mit einem Weltrekordhalter einen Einblick geben, wie viel Arbeit hinter einem perfekten Run steht.

Sonic Heroes!

Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd
©Sega

Sonic Heroes ist ein Teil der Sonic-Serie, welche in der Storyline nach Sonic Adventure 2 kommt und der Vorgänger zu Shadow the Hedgehog ist. Das Besondere an diesem Spiel ist, im Vergleich zu anderen Sonic-Spielen, dass drei verschiedene Charaktere ein Team bilden und alle drei Charaktere benutzt werden können. Jeder Charakter hat eine Stärke – Speed, Fliegen oder Kampf.
Es gibt vier Teams, die sich folgendermaßen zusammensetzen:
Team Sonic – Sonic, Tails, Knuckles (mittel)
Team Dark – Shadow, Rogue, Omega (schwer)
Team Rose – Amy, Cream, Big The Cat (leicht)
Team Chaotix – Espio, Charmy, Vector (Spezialmissionen)

Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd - Teams
©Sega

Es gibt 14 Stages und sieben Bosskämpfe, bei denen man entweder gegen Eggman, seine Roboter oder andere Teams kämpfen muss. Der letzte Boss Metal Sonic in seiner Overlord Form, welcher erst freigeschaltet wird, wenn alle sieben Chaos Emeralds eingesammelt wurden, wird von allen vier Teams bekämpft.

Das Spiel wird in verschiedene Kategorien aufgeteilt. Zuerst wird zwischen Konsolenspieler und PC-Spielern unterschieden, da sich die Spielweise und die Glitches zwischen Konsole und PC grundlegend unterscheiden. Die meisten Runs werden auf der Gamecube sowie der Xbox getätigt, da die PlayStation 2 eine schlechtere Leistung hat. Danach wird nach Teams und Stages unterschieden. Bei den Konsolen gibt es außerdem eine Sektion namens Limited Tech Selection. Bei dieser sind größere, levelbrechende Glitches verboten. Das wirkt sich auf die Zeiten aus! Bei Team Dark liegt der Unterschied zwischen normalen Runs und LTS-Runs bei fast 15 Minuten!

Speedrunning für Sonic Heroes wird seit vielen Jahren gemacht und zu den bekanntesten Speedrunnern dieser Kategorie zählen Razormane, NachoTheAdventurer, Deku_sr sowie CriticalCyd.

Seit acht Jahren spielt CriticalCyd verschiedene Games als Speedrunner. Im Moment hält er drei Weltrekorde, alle davon in Sonic Heroes. Er hat sich dazu bereit erklärt, für sevengamer.de eure Fragen zu Speedrunning zu beantworten und euch die Faszination dahinter näher zu bringen!

Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd - Focus
©CriticalCyd

*) Wer ist Cyd?
Howdy! Ich bin CriticalCyd, Cyd als Spitzname. Ich bin 28 Jahre alt und komme aus den Niederlanden! Wenn ich nicht am Arbeiten bin, verbringe ich meine Zeit mit Speedrunning und anderen nerdy things.

*) Wie lange speedrunst du schon? Was hat dich dazu gebracht?
Mit dem Speedrunnen habe ich im September 2013 angefangen, also vor über acht Jahren! Damals hatte ich relativ viel Zeit und habe viele Youtube-Videos über Gaming angesehen, und die Lust, selber einen Gamingchannel zu eröffnen, überkam mich. Ich habe verschiedene Formate ausprobiert wie Let’s Plays, Reviews, News Shows, aber nichts blieb wirklich hängen. In der Zwischenzeit hatte sich meine Schwester mit Speedrunning beschäftigt, und ich kann mich an die magischen Worte erinnern, die ich zu ihr gesagt habe: „Speedrunning? Klingt richtig langweilig, warum würde jemand das gleiche Spiel immer und immer wieder spielen?“ Trotzdem habe ich mich entschieden, Speedrunning eine Chance zu geben. Zuerst habe ich die 16 Star Category von SM64 probiert und gleich die Lust drauf verloren! Nach einiger Zeit und vielen Videos habe ich realisiert, dass das Spiel einfach nichts für mich war, also habe ich Speedrunning noch eine Chance gegeben. Ich habe meine Kindheitsspiele durchgesucht und mich für Rayman 3 entschieden. Danach habe ich einiges über das Spiel gelernt und bald darauf meinen ersten Speedrun gestreamt!

*) Wie hat sich Speedrunning über die Jahre verändert?
Extrem! Früher gab es weniger Runner und die Ressourcen waren begrenzt. Die Communitys gab es in Skype-Gruppen und Foren, und Leaderboards gab es nur in Google Docs. Heute ist alles auf speedrun.com zu finden und fast jede Gamingreihe hat seinen eigenen Discord-Server. Es gibt heute viel mehr Tutorials, und man kann auf Speedrunner zugehen, um sie zu fragen. Über die Zeit werden auch mehr Glitches und Strategien gefunden und die Runner werden immer besser. Mehr Runner, mehr Brainstorming, mehr Konkurrenz.

*) Was sind die positiven Seiten am Speedrunning, was die negativen?
Das Positivste am Speedrunning ist für mich der Zusammenhalt. Es gibt weniger Konkurrenzgefühl. Es ist mehr ein Spiel-gegen-Spieler-Gefühl. Dieser Zusammenhalt wird bei Events sichtbar, wenn andere Runner Marathons machen und die Zuseher für karitative Zwecke Geld spenden. Auch habe ich viele Freunde in der Community getroffen sowie meine Lebensgefährtin! Gleichzeitig ist Speedrunning ein gutes Hobby, weil man durch harte Arbeit und viel Zeit Erfolge einbringt, und diese Skills kann man in anderen Lebenssituationen anwenden!
Zu den Negativen: Wenn man nicht mit der richtigen Einstellung rangeht, kann man sich ganz schnell ganz mies fühlen. Persönlich hatte ich mehrere Momente, wo ich so verrückt nach einem gewissen Ziel war, dass ich ein Game gegrindet habe, obwohl ich keine Freude mehr hatte. Damals fühlte sich Speedrunning wie eine Verpflichtung an, und wenn ich das Ziel nicht erreichen konnte fühlte es sich an wie ein Schlag in den Magen. Als ich dann endlich das Ziel erreicht habe, fühlte es sich mehr an wie eine Erleichterung als eine Errungenschaft. Es ist aber nicht nur auf das Mentale reduziert! Es gibt Speedrunner, welche ein Game so lange grinden und nicht auf die Signale ihres Körpers hörten, dass sie langwierige Schäden an ihren Händen und Gelenken entwickelten!

*) Wie fühlt es sich an, einen Weltrekord zu halten?
Der Zauber des Weltrekords ist für mich sehr schnell verflogen, weil mein allererster Run für Rayman 3 ein Weltrekord war! Das war früher einfacher, weil Speedrunning nicht so bekannt war. Alle Speedruns zu dem Zeitpunkt waren glitchless, doch mit ein paar Youtube-Videos, Twitch und einigen Internetforen, in denen Glitches besprochen wurden, habe ich mir einen Run zusammengestellt, wo diese Glitches dabei waren. Mit meinem allerersten Run habe ich den glitchless Weltrekord um knapp 40 Minuten verbessert und war 15 Minuten schneller als der Glitch-Weltrekord. Hat sich nicht wirklich speziell angefühlt, haha!
Als ich zu anderen Games gewechselt habe, welche mehr Konkurrenz hatten, fühlte es sich anders an! Aber nicht in der Mindset ‚Ich bin der beste Runner!‘, sondern mehr ‚Wow, ich hab mich so sehr verbessert, dass ich deren Zeit geschlagen habe!‘. Ganz ehrlich, ich bin damit okay, dass mir der Titel ‚Weltrekordhalter‘ nicht viel bedeutet. Für mich sind in Speedrunning die persönlichen Ziele wichtiger als der Wettbewerb.

Interview mit Speedrunner & Weltrekordhalter CriticalCyd - neuester Weltrekord
©CriticalCyd

*) Wie oft und wie lange trainierst du Speedruns?
Sehr schwere Frage! Es kommt sehr auf das Spiel an, wie schwer die Runs sind und wie viel Erfahrung man bereits gesammelt hat. Die meiste Zeit verbringe ich damit, neue Dine zu lernen – sei es ein neues Spiel, eine neue Kategorie oder ein neuer Trick. Für neue Spiele und Kategorien brauche ich einige Wochen, bis ich genug Übung habe, mindestens 20 Stunden vor meinem ersten Run. Bei Tricks kommt es auf die Schwierigkeit drauf an, vor allem wenn sie in Spiele sind, mit denen ich vertraut bin, weil das bringt oftmals ein ganz neues Level von Verrücktheit in den Run hinein! Der Trick, der bisher am längsten gebraucht hat, war einer in Sonic Colours, bei dem ich über 24 Stunden brauchte, bis ich ihn konstant schaffte. Und selbst jetzt benutze ich ihn nicht gerne!

Danach kommt es darauf an, welche Ziele ich für bestimmte Spiele habe und wie viel Freizeit ich habe. Früher habe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag 30 Minuten mindestens zu trainieren. Das war die schnellste Möglichkeit für mich zu lernen – kurze Einheiten statt einer langen, zähen Einheit. Jetzt, wo ich Vollzeit arbeite, gehe ich die Sache etwas anders an. Wenn ich merke, dass bei einem bestimmten Trick etwas nicht stimmt, dann stoppe ich den Run und mache eine Trainingseinheit. Gleichzeitig stehe ich dem Speedrunning auch etwas entspannter gegenüber.

*) Geschätzt – wie viele Stunden hast du mit Speedruns insgesamt verbracht?
Da kann ich nur schätzen! Meine Hauptspiele haben nur Timer bis 99 Stunden! Mit Sonic Heroes und Sonic Colours allein habe ich bestimmt schon über 3.000 Stunden erreicht. Mit allen Spielen, welche ich über die Jahre gespielt habe, komme ich auf ein Minimum von 5.000 Stunden, aber nicht mehr als 10.000! Die wirkliche Nummer ist irgendwo dazwischen, aber keine Ahnung wo!

*) Welcher Glitch ist dein Lieblingsglitch?
Hast du eine Idee, wie schwer diese Frage ist?! Ich kann nicht mal einen Favoriten aus den Sonic Spielen auswählen, und noch weniger aus allen anderen! Machen wirs so: Top 5, nur Spiele, die ich speedrunne, ein Glitch pro Spiel!

Sonic Heroes – Power Formation Flight: Hier fliegen Big und Vector durch die Luft – so majestätisch und lustig!

Sonic Colours – Asteroid Coaster 2 Skip: Einer der coolsten zum Sehen und Machen! Hier wird ein 2D-Teil des Spieles mit 3D-Physik navigiert, während man auch noch auf die Schwerkraft aufpassen muss!

Sonic Unleashed – M-Speed & D-Speed: Bei diesem Glitch wird die Geschwindigkeitsbegrenzung durchbrochen. Sehr schwer zum Ausführen, aber so genial zum Anschauen!

Sonic 06 – Telefling: Silver the Hedgehog hat einige coole Glitches. Mein Liebling ist ganz klar der, wo man mithilfe von Psychokinesis sich auf Objekten fortbewegen kann!

Golden Sun: The Lost Age – Retreat Glitch: Hier glaubt das Spiel, dass man im ersten Raum ist, obwohl man es nicht ist. Das bricht Barrieren und man kann in 45 Minuten zur stärksten Waffe kommen, was bei einem fünfeinhalb Stundenspeedrun sehr hilfreich ist!

*) Wie motivierst du dich, wenn ein Run komplett in die Hose geht und in diesem Moment alles blöd erscheint und du keinen Bock mehr auf Speedruns hast?
Am einfachsten ist es, sich die Runs nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen, aber wir sind doofe Primaten, also so einfach ist das nicht! Wenn dich die Motivation verlässt, dann mach eine Pause. Zwinge dich zu nichts! Es ist ein Hobby, also warum sollst du dich darüber ärgern? Manchmal brauch ich nur zehn Minuten, manchmal pausiere ich für den restlichen Tag und mache an einem anderen Tag weiter. Und manchmal pisst dich ein Spiel so an, dass du damit ganz aufhörst (temporär oder permanent). Deshalb empfehle ich auch, sich nicht nur auf ein Spiel zu limitieren. Die Mischung machts!

*) Gibt es etwas, dass die meisten Zuseher nicht über Speedruns wissen, aber sehr interessant ist?
Manchmal glauben Zuschauern, dass Speedrunner einfach aus einem anderen Holz geschnitzt sind. Würden die sich meine normalen Streams anschauen, würden sie wissen, dass das nicht weiter weg von der Wahrheit sein kann! Speedrunning macht man nicht, weil man gut in einem Spiel ist, sondern weil man gut in einem Spiel sein will! Ganz einfach: Wir fangen alle sch***e an. Talent spielt eine Rolle, wie schnell man besser wird und wie oft man einen Durchbruch hat, aber alle fangen klein an.

Auch wichtig zu wissen ist, dass es keinen fixen Weg gibt, wie man einen Speedrun macht! Leaderboards sind nicht der Weg der Community zu sagen, dass es nur ‚diesen einen Weg gibt und alle anderen haben Pech gehabt‘. Es sind nur Regeln, die interessant genug waren, dass sich daraus Gemeinschaften gebildet haben. Es gibt für ein Spiel kein Leaderboard? Dann machs trotzdem! Wenn Interesse besteht, wird sich ein Leaderboard formen!

*) Hast du Tipps für Anfänger? Kann in deinen Augen jeder Speedrunner werden?
Ich habe das Gefühl, dass ich Teile dieser Frage mit meinen vorherigen Antworten schon beantwortet habe! Ja, ich glaube, jeder kann Speedrunner werden! Es ist egal, ob man erster oder letzter wird, was wichtig ist, ist der Wunsch/die Intention, das Spiel so schnell wie möglich durchzuspielen! Wie weit man kommt, liegt an einem selber!

Der wichtigste Tipp ist ganz simpel: Spiele das Spiel! Es gibt keinen Ersatz für Erfahrung. Man muss das Spiel spielen, um besser zu werden. Man soll sich nicht entmutigen lassen, nur weil etwas nicht gleich klappt, einfach immer weitermachen!

Tipp Nr. 2: Man soll sich nicht zu sehr mit anderen vergleichen. Jeder lernt in seinem eigenen Stil und seiner eigenen Geschwindigkeit. Man kann der beste Speedrunner auf Jahre sein und irgendwann kommt ein anderer mit viel mehr Zeit und Talent her und schnappt sich die Krone. Was das wichtigste ist, ist der Spaß!

Dritter und finaler Tipp: Nutze die Ressourcen, die es gibt: Je mehr Wissen, desto besser! Schaut euch Tutorials an, egal ob ihr glaubt, dass ihr schon alles kennt. Ihr könnt da was Wichtiges verpassen! Schaut euch andere Streamer an, vielleicht haben die Optimierungen gefunden, an die ihr vorher nicht gedacht habt! Fragt Fragen, wenn ihr welche hab! Ihr seid in einem Hobby, wo die Gemeinschaft das wichtigste ist, also nutzt diesen Zusammenhalt! Die meisten helfen euch gerne, wenn ihr etwas nicht versteht, also geht in einen Discord-Server oder einem anderen Social Media-Kanal und stellt eure Fragen!

Cyd betreibt einen Twitch-Kanal sowie einen YouTube-Kanal . Solltet ihr Fragen an ihn haben, könnt ihr auch seinem Discord-Server beitreten oder ihm während eines Streams Fragen stellen!

Vielen Dank an Cyd und seine Kooperation mit sevengamer.de ! Wir wünschen ihm auf diesem Weg viel Erfolg für seine zukünftigen Speedruns! Yatta!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Interviews und Specials findet ihr auf sevengamer.de!

Resident Evil, Outlast, Pokémon, Far Cry...und vieles mehr :)
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare
Auraace66fan
11. April 2022 22:36

Who’s da chad on da couch doe…??