Assassin’s Creed Mirage wurde endlich enthüllt

0
Assassins Creed Mirage wurde endlich enthüllt
Assassin's Creed Mirage ©Ubisoft

Ubisoft hat nun den nächsten Teil seiner erfolgreichen Spielereihe: Assassin’s Creed Mirage enthüllt. Laut Publisher kehren in einem brandneuen Setting altbekannte Mechaniken zurück.

Assassin’s Creed Mirage wird der nächste Teil des beliebten Franchises und erscheint 2023 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series und PC via Steam und Epic Games. Das Spiel ist ab sofort vorbestellbar.

Seht euch hier den Trailer an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Assassin’s Creed Mirage

Basim Ibn Is’haq ist ein Straßendieb in Bagdad im Jahr 861. Tagtäglich wird er von grausamen Visionen und den Erinnerungen an seine harte Vergangenheit geplagt. Auf der Suche nach Antworten begegnet er der Meisterassassinin Roshan.

Dank ihr tritt er einer uralten und geheimen Organisation bei. Ihr Kredo verändert nicht nur schlagartig sein Leben, sondern lässt ihn vom einfachen Dieb zum meisterhaften Assassinen aufsteigen.

Bereits in Assassin’s Creed Valhalla war Basim Ibn Is’haq ein wichtiger Charakter. Mirage spielt 20 Jahre vor diesen Ereignissen und beleuchtet vor allem seine Jugend und Werdegang.

Key-Features

  • Die Entwicklungsgeschichte: Mirage erzählt die vom Plot getriebene Reise des jungen Basim hin zum Meisterassassinen.
  • Der Assassine: Basim ist der bisher Vielseitigste aller Assassinen. Ihm stehen mehr Werkzeuge zum Töten zur Verfügung und noch bessere Fähigkeiten im Parkour.
  • Eine reagierende Stadt: Bagdad ist eine lebendige Stadt mit verschiedenen Bezirken, historischen Persönlichkeiten und unvorhersehbaren Ereignissen.
  • Ein Tribut: Mirage kehrt zu den Wurzeln der Assassin’s Creed-Reihe zurück. Dafür reist Basim nach Alamut, dem Ursprung des Kredos.

Die Editionen

Assassin’s Creed Mirage kann ab sofort für alle Konsolen und PC vorbestellt werden. Zur Auswahl stehen dafür drei Editionen. Die Standard Variante beinhaltet nur das Hauptspiel. Die Deluxe Edition kommt darüber hinaus mit diesen Inhalten:

  • Montur, Adler, Reittier und Waffen, die von Prince of Persia inspiriert wurden
  • Digitales Artbook
  • Soundtrack

Die Sammlerbox enthält alle Inhalte der Deluxe Edition und zusätzlich dazu eine physische Basim-Figur, ein Steelbook, ein Artbook, eine Karte und eine Brosche.

Nicht vergessen: Assassin’s Creed Mirage erscheint 2023 für PlayStation, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series und PC via Steam und Epic Games.

Hier gibt es noch mehr News zu Assassin’s Creed.

Weitere Releases findet ihr in unserer Liste Erscheinungstermine Games.

QuelleUbisoft
Gaming, Bücher, Konzerte/Festivals und meine CD-Sammlung sind meine Leidenschaften. Ich zocke am Pc und auf der Nintendo Switch. Dabei sind Shooter, Battle Royale, Renn- und Simulationsspiele meine Favoriten. Mein Lieblingsgame? Pokemon Platin und FlatOut 2 ♡
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare