Zombie Cure Lab unterstützt die Krebsforschung

0
Zombie Cure Lab unterstützt die Krebsforschung
Zombie Cure Lab ©Thera Bytes

Publisher Aerosoft und Entwickler Thera Bytes stellen Zombie Cure Lab vor, das sich seit kurzem im Early Access befindet. Gleichzeitig wurde eine neue Software entwickelt, die zusammen mit dem Spiel die Krebsforschung unterstützen soll.

Zombie Cure Lab ist das Spiel, um eine Zombie-Apokalypse effektiv zu beenden. Die Simulation erscheint am 7. Dezember für PC via Steam im Early Access.

Es wird möglich sein, das laufende Spiel mit der eigens entwickelten Software Docking Hero zu verbinden, um bei der Forschung für ein Heilmittel gegen Krebs mitzuwirken.

Seht euch hier das Info-Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Zombie Cure Lab

Nachdem eine Zombie-Apokalypse ausgebrochen ist, arbeiten die besten Forscher der Welt unermüdlich an einem Heilmittel. Sie möchten die Untoten heilen, anstatt sie zu töten. Dabei dient ihnen eine fortschrittliche Basis als Labor und Schutzraum.

Spieler können bereits die ersten Heilmittel testen und sehen, wie lange es dauert, bis sich die vermeintlichen Menschen wieder in Zombies verwandeln. Mit jeder weiterentwickelten Technologie kommt man seinem Ziel immer näher, die Apokalypse zu beenden.

Über Docking Hero

Docking Hero ist die Software, mit der Spieler die aktuelle Krebsforschung unterstützen können. Sie ist durch die Zusammenarbeit des Entwicklerstudios Thera Bytes mit den Universitätskliniken Erlangen und Rostock entstanden.

Ziel der Forschung ist ein Heilmittel gegen Aderhautmelanom. Von dieser Krebsart gibt es in Deutschland jährlich 400-500 Neuerkrankungen. Nachdem das Spiel gestartet wurde, kann die Software aktiviert werden. Sie läuft fortan im Hintergrund, beeinträchtigt das Spielerlebnis aber nicht.

Mit Hilfe der Rechenleistung der PCs kann Docking Hero simulieren, wie sich verschiedene Arzneien mit den Rezeptoren des menschlichen Körpers verbinden. Positive Effekte, die darauf hin festgestellt werden, bringen die Forschung einen Schritt näher an ein Heilmittel gegen die Krebsart.

Nicht vergessen: Jeder kann durch das bloße Spielen von Zombie Cure Lab einen Beitrag zur deutschen Krebsforschung leisten. Das Spiel erscheint am 7. Dezember für PC via Steam im Early Access.

Hier gibt es noch mehr News zum Thema Gaming.

Weitere Releases findet ihr in unserer Liste Erscheinungstermine Games.

QuellePressemitteilung
Vorheriger ArtikelHarvestella jetzt erschienen
Nächster ArtikelThe Game Awards: Alle Nominierungen stehen fest
Gaming, Bücher, Konzerte/Festivals und meine CD-Sammlung sind meine Leidenschaften. Ich zocke am Pc und auf der Nintendo Switch. Dabei sind Shooter, Battle Royale, Renn- und Simulationsspiele meine Favoriten. Mein Lieblingsgame? Pokemon Platin und FlatOut 2 ♡
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare