Among Us 2023 Roadmap vorgestellt

0
Among Us 2023 Roadmap vorgestellt
Among Us ©Innersloth

Among Us bekommt auch dieses Jahr einige sehenswerte Updates und InnerSloth hat die kommenden Neuerungen in einer Roadmap bereits angekündigt. Was euch dieses Jahr erwartet, erfahrt ihr im Folgenden.

Welche Updates erwarten uns in Among Us?

Als allererstes Erwähnen die Entwickler von Among Us in der Mitteilung, dass sie das Spielerlebnis intuitiver und einfacher gestalten wollen.

Deswegen erwarten euch einige Verbesserungen bei der Benutzerübersicht und der Benutzererfahrung, sodass alles einfacher zu bedienen und übersichtlicher gestaltet sein wird.

Wörtlich heißt es hier:

Das Zusammenführen von Konten, die Aktualisierung des Shops, um die Navigation zu vereinfachen, die Möglichkeit, toxische Spieler zu melden… all das sind Dinge, an denen wir arbeiten wollen, und mehr. Wir wollen nicht, dass irgendetwas euch und euren Aufgaben im Weg steht.

Weitere Punkte die hier genannt werden sind:

  • Eine 5. Map: Viel geben die Entwickler zu der neuen Map bisher nicht Preis, nur dass diese neue Aufgaben bereit hält, zusammen mit neuen kosmetischen Artikeln erscheint und witzige Überraschungen beinhaltet.
  • Verbessertes Matchmaking: Mit dem neuen Hide-and-Seek-Modus, den neuen Rollen und der Anpassungsmöglichkeit der Lobbys, wollen sie das Matchmaking System überarbeiten, um euch das Finden der gewünschten Lobby zu vereinfachen.
  • Überarbeitung des Quickchats: Nachdem sie gesehen haben, wie häufig die Dialogoptionen genutzt werden, entschieden sie sich, diese zu verbessern und gleichzeitig die Navigation dorthin zu erleichtern.
  • Kollaborationen: Genauso wie im letzten Jahr, erwarten euch auch dieses Jahr neue Kooperationen und Kollaborationen in dem Spiel, welche genau es sind, wird nicht genannt, einzig, dass dieses Jahr „große Pläne“ anstehen wird gesagt.
  • Mehr: Die Folgenden Aspekte sind bisher nicht für dieses Jahr angedacht, dennoch Ideen, die die Entwickler, wenn das Spiel weiterhin so beliebt sein wird, umsetzen wollen.
    Nachdem sie gesehen haben, wie gut die Rollen angekommen sind, wollen sie weitere ins Spiel integrieren und dazu noch eine Verbesserung bei der Freundesliste, sodass euch mehr Möglichkeiten eröffnet werden, die ihr mit Freunden machen könnt.

Abseits der Neuerungen, sind auch ein paar Bugs gefixt worden, welche ihr hier einsehen könnt.

Among Us gibt es ebenfalls in der VR-Ausführung, die äußerst beliebt ist und auch von sehr vielen Spielern gespielt wird, wie ihr hier sehen könnt.

Für weitere Gaming-News schaut gerne in unsere Gaming-News-Kategorie.

QuellePressemitteilung
Vorheriger ArtikelTheatrhythm Final Bar Line: Kostenlose Demo spielbar
Nächster ArtikelNeue Nachdrucke bei Egmont Manga erhältlich
Moin, ich bin James, 19 Jahre und spiele gerne Strategie-Aufbau Spiele sowie Taktikshooter. Ich habe großen Gefallen daran mich mit Gaming bezogenen Themen auseinanderzusetzen und freue mich, wenn andere meine Leidenschaft teilen oder von ihr profitieren.
0 0 votes
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare