Und schon wieder taucht Utada Hikaru auf, wieder in Kingdom Hearts. Aber was soll ich sagen, die Musik und das Spiel gehören eben zu meinen Favoriten. Diesmal handelt es sich um Kingdom Hearts Teil 1.

Kingdom Hearts ©ntower

Simple and Clean ist das leitende Lied der Kingdom-Hearts-Serie und kommt in verschiendenen Teilen vor: Kingdom Hearts 1, im Final Mix, Chain of Memories, Birth by sleep und Re: coded.

Worum geht es in Kingdom Hearts 1?

Kingdom Hearts Teil 1 war eins der schönsten Spiele die ich kenne. Sora lebt auf seiner Insel zusammen mit Riku und Kairi, als die Insel auf einmal verschlungen wird von der Dunkelheit. Seine Freunde verschwinden, und er wurde auserwählt als der Träger des Schlüsselschwertes, um gegen die Herzlosen zu kämpfen.
Auf seiner Reise durch verschiedene Welten, trifft er das erste Mal auf Donald und Goofy. Diese begleiten ihn auf seinem Weg und helfen ihm dabei seine Freunde zu finden.

Warum habe ich mich für diesen Song entschieden?

Kingdom Hearts Teil 1 war eins der ersten Spiele die ich damals auf der PlayStation 2 gespielt habe. Und ich war sofort berührt von der Geschichte und vorallem von der Musik im Spiel. Kingdom Hearts ist für persönlich ein unübertreffbares Spiel, welches ich, keine Ahnung wie oft, durchgespielt habe. Und ich spiele die ersten Teile immernoch, einfach weil es nicht langweilig wird, und es immerwieder aufs neue fabelhaft ist.

Hier das Lied mit Lyrics:

Und hier einmal mit Ausschnitten aus dem Spiel:

Hier kommt ihr zu unserem Song Special Teil 2, welches ebenfalls über Kingdom Hearts ist.

Welche Songs aus Spielen haben euch geprägt? Schreibt es doch mal in die Kommentare!


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.