Am 25.05.2018 ist es soweit und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt nach einer Übergangszeit von 2 Jahren nun in Kraft. Das heißt mehr Datenschutz für die eigenen personenbezogenen Daten für euch und einen erheblichen mehr Aufwand erstmal für uns als Blogger. Aber wir machen das gerne, denn wir wollen auch in Zukunft interessante Dinge mit euch teilen.

Im Rahmen der Inkrafttretung der DSGVO haben wir unsere Datenschutzerklärung nochmal stark überarbeitet, dabei unsere Webseite durchleuchtet und nochmal vieles auf den Kopfgestellt. Unter anderem haben wir DISQUS erstmal aus unserem System verbannt, da das Kommentartool viele dinge die in der DSGVO gefordert werden, derzeit nicht erfüllen kann. Die Entwickler bemühen sich zwar darum DSGVO-Konform zu werden, aber bis es soweit ist werden wir u.a. auf dieses Tool verzichten.

Die aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung könnt Ihr unter dem folgenden Link abrufen: https://sevengamer.de/datenschutzerklaerung/. Wir empfehlen eine Kanne heißen und starken Kaffee während der Lektüre.


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.