Gamekritik: Rain on Your Parade Demo

0
Gamekritik Rain on Your Parade
Rain on Your Parade ©Unbound Creations

Rain on Your Parade ist ein humorvoller neuer Indie-Titel, der noch in diesem Jahr erscheinen soll. Im Zuge des Steam Game Festivals haben wir die Demo ausprobiert und erste Eindrücke gewinnen können.

Um was geht es in Rain on Your Parade?

Eine kleine Wolke hat einen ganz großen Traum: Sie will nach Seattle reisen und dort alles tun, was Wolken eben gerne machen. Sie beginnt auf unschuldige Menschen zu regnen, jagt Gegenstände in die Luft oder hilft dabei, neue Bäume zu pflanzen. Auf ihrem Weg durch Stadt und Land hinterlässt sie Chaos und Durcheinander.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erster Eindruck

Das Spiel startet in einem Kinderzimmer. Dort erzählt der Großvater seinem Enkelkind eine Geschichte über eine kleine Wolke. Der große Traum dieser Wolke ist es, in der aufregenden Stadt Seattle in völliger Freiheit und Gelassenheit zu leben.

Eine Geschichte, aufgeladen mit viel Humor und Witz, beginnt. Im ersten von vielen Leveln sollen wir eine Hochzeit ruinieren, indem wir alle Teilnehmer mit unserem Regen durchnässen. Auf einer übersichtlichen ToDo-Liste stehen dabei alle Aufgaben, die wir in einem Durchgang erledigen müssen, um Belohnungen zu erhalten. Belohnungen sind kosmetische Gegenstände, beispielsweise verschiedene Hüte, mit denen wir unsere kleine Wolke ausstatten können.

Die Aufgaben werden von Level zu Level mehr und umfangreicher. Außerdem erlernt unsere Wolke auf ihrer Reise neue Fähigkeiten. So kann sie sich mit rauchendem Benzin vollsaugen und eine ganze Fabrik in Brand setzen. Gegen Ende der Demoversion erlernt die Wolke Blitz und Donner zu beschwören. Jetzt können wir die armen Menschen zuerst durchnässen und sie anschließend brutzeln.

Gamekritik Rain on Your Parade Demo
©Unbound Creations

Die Wolke kann derzeit auf drei verschiedene Arten individualisiert werden. Wir können ihr Hüte aufsetzen, ihre Farbe und das Gesicht ändern. Hier kommt Kreativität ins Spiel. Ein kleines Zeichenbrett erlaubt uns, der Wolke ein eigenes Gesicht zu zeichnen und aufzusetzen. Wer hat als Kind nicht gerne eine Wolke gemalt?

Rain on Your Parade kommt in einem bunten und recht einfachen Grafikstil. Die kleine Wolke selbst und die Tiere, die wir auf unserer Reise treffen, sehen wie auf Pape gemalte und anschließend ausgeschnittene Figuren aus. Am oberen Ende unserer Wolke befinden sich sogar zwei Fäden, die an ein Puppenspiel erinnern.

Fazit

Rain on Your Parade ist ein sehr lustiges und unterhaltsames Spiel für zwischendurch. Die Steuerung ist recht simpel und funktioniert mit Kontroller oder Tastatur. Die Aufgaben sind derzeit noch relativ einfach und schnell zu bewältigen. Daher kann man davon ausgehen, dass auch die spätere Vollversion in nur wenigen Stunden durchgespielt ist.

Das Spielen der Demo hat mir sehr viel Spaß bereitet und war eine kleine Abwechslung zu den vielen ernsteren Titeln, die mich umgeben. Daher freue ich mich bereits auf das Erscheinen der Vollversion. Ein Veröffentlichungsdatum für Rain on Your Parade ist bis dato jedoch nicht bekannt.

Gamekritik Rain on Your Parade Demo
©Unbound Creations

Hier gelangt ihr wie immer zu weiteren spannenden Gamekritiken.

Rain on Your Parade
EntwicklerUnbound Creations
PublisherUnbound Creations
GenreIndie, Abenteuer
KonsoleXbox One, Nintendo Switch, PC
Text/SpracheEnglisch, Deutsch und andere
Spieleranzahl1
Veröffentlichungsdatum2021
USKnoch unbekannt
UVPnoch unbekannt

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein