Hitman 3: Trailer zeigt Roadmap für Februar

0
Hitman 3: Trailer zeigt Roadmap für Februar
Hitman 3 ©Square Enix, IO Interactive

Vor wenigen Tagen erschien das erste Inhalts-Update für Hitman 3 und nun liefert ein Trailer zahlreiche weitere informationen über Inhalte auf die man sich noch in diesem Freuen kann.

Mit dem ersten Inhalts-Update sorgte man für neue Verträge und diverse freispielbarer Ausrüstung, doch das soll noch lange nicht alles gewesen sein. Hitman 3 soll der krönende Schlussakt der „World of Assassination“-Trilogie sein und wie der Trailer zeigt, gibt man sich auch wirklich alle Mühe dafür die Spieler zu Unterhalten und ihnen eine abenteuerliche und abwechslungsreiche Reise zu bieten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hitman 3: Diese Inhalte kommen im Februar

Ganze sieben neue Inhalte wird der Februar parat halten, wobei jedoch ein paar dieser für Besitzer der Deluxe-Edition vorbehalten sind. Der Umfang der neuen Inhalte varriert jedoch stark und fordert spezielle spielerifsche Fähigkeiten.

  • Ab dem 04. Februar: The Baskerville Barney (Escalation)
    Aufgabe: Alle Ziele müssen durch Unfälle ausgeschalten werden.
  • Ab dem 11. Februar: Dubai (Featured Contracts):
    Aufgabe: Erledigen von nicht näher definierten Aufgaben in Dubai.
  • Ab dem 18. Februar: The Sindbad Stringent (Escalation)
    Aufgabe: Trefft Boxen mit euren Wurfmessern.
  • Ab dem 23. Februar: The Proloff Parable (Deluxe Escalation)
    Aufgabe: Absolviert als „Weißer Schatten“ mit eurem Katana sowie der White Sieger 300 Sniperrifle eine Reihe von Escalations. Aber vorsicht: die Zeit sitzt euch dabei im Nacken.
  • Ab dem 23. Februar: The Gauchito Antiquity (Deluxe Escalation)
    Aufgabe: Vergiftet euer Ziel, bevor ihr es ausschaltet.
  • Ab dem 25. Febnruar: Dartmoor (Featured Contracts)
    Aufgabe: Zeit für ein paar offene Konfrontationen!
  • Ab dem 26. Februar: The Deceivers (Elusive Target)
    Aufgabe: Schaltet die beide Deceiver aus, um die Mission zu beenden.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein